#UseTheNews-Playbook von dpa, BDZV und HAW Hamburg erschienen

Presseinformation des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V.

... Wie informieren sich junge Menschen in Deutschland und wie entwickelt man zeitgemäße Nachrichtenangebote für die Generation Z? Mit dem Projekt #UseTheNews gehen Medien und Medienforschung der veränderten Nachrichtennutzung auf den Grund und entwickeln neue Informationsangebote speziell für unter 30-Jährige. Das aktuelle Playbook liefert zu diesem Thema wertvolle Erkenntnisse und Arbeitsergebnisse. Herausgeber sind die dpa Deutsche Presse-Agentur und der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV). Begleitet wird das News Literacy Lab von Journalismus-Experten der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW Hamburg). Initiiert wurde #UseTheNews von der Deutschen Presse-Agentur und der Hamburger Behörde für Kultur und Medien ...

#UseTheNews Initiatoren, Partner und Unterstützer: ARD, Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM), Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg, Bundeszentrale für politische Bildung, Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV), City University of New York (CUNY), Deutsche Presse-Agentur dpa, Deutschlandradio, Funke-Mediengruppe, Hamburger Abendblatt, HAW Hamburg, Media Lab Bayern, Leibniz-Institut für Medienforschung | Hans-Bredow-Institut, Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Museum für Kommunikation, NDR, News Literacy Project, NOZ, next media accelerator (nma), ntv, RTL, Schöpflin Stiftung, Spiegel, SWR, VRM, ZDF, ZEIT-Stiftung, Zeitungsgruppe Ostfriesland (ZGO)

(as)

Aktuelle Studie zum Download

 

article picture