Äthiopien: Ein Lichtblick

Premierminister Abiy Achmed hat Dutzende von Journalisten aus der Haft entlassen und in Äthiopien wieder eine unabhängige Presse erlaubt. Vor seinem Amtsantritt wurden die Medien vom Staat gesteuert. Äthiopien stand im Ländervergleich auf Platz 150 der Pressefreiheit. (tf)

 

Deutschlandfunk: Ein bisschen Pressefreiheit